Spezielle Hirnleistungsdiagnostik

Einschränkungen des Kurzzeitgedächtnisses, des räumlichen Vorstellungsvermögens und des sprachlichen Ausdrucks sind Kernsymptome einer Demenz. Hinzu kommen Einschränkungen des schlussfolgernden Denkens und der planerischen Fähigkeiten.

Viele ältere Patienten berichten Symptome in Form von Merkfähigkeitsstörungen, die z.B. dann, wenn es um wenige Minuten später wieder präsente Personennamen geht, nicht unbedingt einen krankhaften Zustand widerspiegeln müssen.

Um zu klären, ob dennoch eine beginnende demenzielle Entwicklung oder eine leichte geistige Einschränkung vorliegt, bieten sich psychologische Testverfahren an, die wir in unserer Praxis durchführen können.

Sprechen Sie uns gerne hierauf an.